Digitalisierung? Super effiziente IT-Prozesse und moderne Technik? Diese Begriffe gehen vielen Unternehmern auf die Nerven. Tatsächlich hängt aber der Erfolg genau davon ab. Doch um Hardware, Server oder Software auf dem neuesten Stand zu halten, müssten Sie alle zwei bis drei Jahre Ihre Technik runderneuern. Das kostet Geld und vor allem viel Zeit. Geld, das Sie besser in andere Bereiche investieren können. Zeit, die für das Kerngeschäft mehr bleibt.

Was ist IT-Leasing?

Bei der Anschaffung neuer IT-Ausstattung denken Unternehmer und deren IT-Abteilungen meist nur an kaufen. Dabei ist das Thema Leasing bei weitem nicht nur auf den Firmenwagen beschränkt. Der Trend „mieten statt kaufen“ rückt immer weiter in den Fokus – im Alltag, aber auch in der Geschäftswelt. Immer mehr Objekte lassen sich leasen – zum Beispiel Maschinen, technische Anlagen oder auch IT-Technik. Angefangen beim Kopierer, lassen sich auch Computer, Bildschirme Software und ganze Services gegen eine monatliche Gebühr einkaufen. Nach aktuellen Zahlen des Bundesverbandes deutscher Leasing-Unternehmen fallen etwa 78 % der Leasing Neugeschäfte im Jahr 2019 auf PKW und Nutzfahrzeuge. An zweiter Stelle stehen „Produktionsmaschinen“ mit acht Prozent und dicht gefolgt von „Büromaschinen und IT“ mit fünf Prozent.

Welche Vorteile hat IT-Leasing für mein Unternehmen?

1. Schonung von Liquidität und Eigenkapital

IT-Leasing schont das Eigenkapital und stärkt die Bonität gegenüber Banken und Investoren. Die Geräte bleiben während des Leasingzeitraums Eigentum der Leasinggesellschaft, sodass sich – anders als beim Kauf – das Verhältnis Eigenkapital zu Bilanzsumme und Eigenkapital zu Anlagevermögen nicht zu Ihrem Nachteil verschlechtert. Sie nutzen modernste Technologie und verbessern gleichzeitig die Bonität, die Bilanzkennzahlen und somit den Unternehmenswert.

2. Steuerliche Vorteile

Alle Kosten, die anfallen (also die Leasingraten), sind sofort in voller Höhe absetzbar, weil das Leasing-Objekt steuerlich dem Leasing-Geber zugeordnet ist. Anstelle von Investitionen werden Betriebsaufwendungen fällig.

3. Finanzielle Planungssicherheit aufgrund fest vereinbarter Raten

Leasing schafft finanzielle Freiräume. Statt die IT-Modernisierung an die Quartalszahlen anzupassen und dann zu investieren, wenn es gerade in die Planung passt, können Sie die Miet-Hardware monatlich als Betriebsausgabe absetzen. Schöpfen Sie so alle Möglichkeiten aus, die die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft bringt.

4. Ermöglicht größere Investitionen zu einem früheren Zeitpunkt.

Ohne Eigenkapital aufwenden zu müssen, können Sie mit Leasing früher und schnell den Innovationszyklen folgen und nutzen stets modernste Geräte und Anwendungen ohne dabei Ihr Budget zu belasten. Oft bieten Leasing Anbieter eine Kombination aus Leasing Vertrag und IT-Services wie z. B. Support (1st Level, 2nd Level) oder Backup-Management mit an. Das spart wertvolle Zeit bei der Suche nach IT-Dienstleistern.

5. Flexibilität und Agilität durch stets aktualisierte Technik

Theoretisch sollten die Desktop-PCs alle drei bis vier Jahre durch neue Geräte ersetzt werden. Die Praxis sieht oft anders aus. Im Mittelstand kommen die Investitionen dann in der IT-Abteilung an, wenn noch Geld übrig ist. Und selbst dabei ist es schwierig, die Anforderungen der Nutzer mit der Kostenvorstellung aus dem Management zu vereinbaren. Die Anschaffung bei einem Kauf bindet Kapital und aufgrund der kurzen Innovationszyklen sind viele Geräte veraltet, bevor sie sich auszahlen. Mit IT-Leasing bekommen Sie stets die neuesten Geräte und Softwarelösungen. Viele Unternehmer argumentieren mit den Worten „Das läuft alles wie es soll, wir möchten nichts austauschen“ – das mag richtig sein, aber der IT-Sicherheitsaspekt wird hier komplett außen vor gelassen. Alte Geräte bedeuten auch höhere Sicherheitsrisiken und Anfälligkeiten für Schädlinge oder Wirtschaftsspionage.

Unsere Workplace Enterprise Plattform vereint alle diese Vorteile in einer intelligenten Plattform. Soft- und Hardwareleasing, IT-Lifecyclemanagement und IT-Services in einem intelligenten Tool. Lassen Sie sich von unserer kostenlosen Enterprise Plattform live überzeugen und erfahren Sie genauer wie einfach es sein kann, die komplette IT-Infrastruktur mit wenigen Klicks zu verwalten.